Durch einen Fehler in einem Script, das im Zuge der Neuprogrammierung des Systems Datenbankeinträge änderte, wurden die Weblog-Einträge gelöscht. Normalerweise ist es möglich, die Daten über ein Backup wiederherzustellen. Leider war jedoch auch dieses Backup-Script des Providers fehlerhaft, sodass die Daten nicht wiederhergestellt werden konnten. Das heißt konkret: Die Weblogs sind leer. Es gibt keine Möglichkeit, die Einträge wiederherzustellen.

Supergau drüben bei MyBlog. Mein Beileid besonders an Cato und Lucy. Das macht mich ein wenig nervös. Ich schreibe meine Sachen nämlich immer direkt ins Blog, ohne es in Word oder anderen Programmen zu speichern. Ich hoffe, bei Antville kann das nicht passieren, sonst müßte ich mich leider erschießen.


Please login to add a comment