2 Sekunden

Es gibt einen ziemlich ärgerlichen Bug in Firefox3 in Zusammenhang mit Flash. Irgendwann steigt das Flash-Plugin aus und You Tube oder andere Flash Videos hören nach zwei Sekunden einfach auf zu spielen und gehen nicht weiter. Ein Restart von FF hilft manchmal, aber nicht immer. Nach etlichen Runden Google hab ich jetzt eine Lösung gefunden, falls das Plugin aussteigt, ohne das man FF, den Rechner oder das gesamte eigene Leben restarten muss:

  • Ein Video bei You Tube aufrufen, Ärgern.
  • Extras -> Addons -> Plugin Ordner
  • Flash Plugin deaktivieren (alle, falls da von Updates mehr rum liegen sollten)
  • Webseite neu laden
  • Extras -> Addons -> Plugin Ordner
  • Flash Plugin aktivieren
  • Webseite neu laden
  • Lobet und preiset den Finder

Kommentieren



mcwinkel, Fr, 10.10.2008, 10:25

DANKE!


goerg, So, 12.10.2008, 12:21

Den Ärger kann man auch damit beheben, dass man sich vom Flash die 10er Beta-Version installiert, da ist der Bug behoben.
Einziges Manko dabei ist, dass manche (wenige) Webseiten dann rummeckern, weil sie Flash10 noch nicht kennen und einen dann auffordern, Flash zu installieren.
Für mich ist die Beta-Lösung einfacher und ausreichend.
siehe: labs.adobe.com


DonDahlmann, Mo, 13.10.2008, 12:17

Ja, das hatte ich auch ausprobiert, aber ich bin, trotz adblock, dann dauert angemosert worden, dass ich doch bitte usw. Die Variante von oben geht, da es eh nur ein oder zwei Mal die Woche vorkommt.

Please login to add a comment