Meine liebe Katze Karla,

seit ungefähr drei Wochen hast Du Dir angewöhnt zwischen 17.00 und 22.00 Uhr täglich im Sekundenabstand jammernd durch die Wohnung zu laufen. Du bist kerngesund und Dein Jammern ist psychischer Natur. Ich weiß, Du vermisst den Garten, den Du beim wunderschönen Mädchen hast wenn wir dort zu Besuch sind, aber ich habe hier nun mal keinen und es dauert leider auch etwas, bis Du wieder in den Garten kommst. Ich kann Deinen Ärger verstehen, möchte aber darauf hinweisen, dass ich mittlerweile alles gemacht habe, um Dir Dein Leben zu erleichtern. Du pennst im Bett. Du bekommst von meinem Essen ab. Ich lasse Dich von meinem Nutella Löffel lecken. Du darfst den Teller ablecken, wenn ich mit meiner Pasta mit Pesto fertig bin. Du wirst jeden Tag bespaßt. Du hast mehr Spielzeug als die meisten Kinder, die im Prenzlauer Berg wohnen. Ich habe sogar versucht Dich an der Leine mal im Park ein wenig laufen zu lassen, aber Du wolltest dann halt lieber doch im Korb bleiben. Trotzdem jammerst Du mir jeden Tag fünf Stunden lang im Sekundentakt die Ohren voll.

Ich will mich nicht beschweren, sondern Dich darauf aufmerksam machen, dass Du über einem chinesischen Schnellimbiss wohnst.

Dein fürsorglicher, aber leicht entnervter Katzenvater

Kommentieren



sven k., Mi, 24.10.2007, 08:31

Ich schicke Dir Dizzie vorbei, die schreit sie nieder.


vivec, Mi, 24.10.2007, 12:18

Du solltest der Katze kein Nutella geben, sie können das Theobromin nicht abbauen...


klausf, Mi, 24.10.2007, 12:32

Zurückmaunzen?
Valium ins Pesto? Stellt Katze und Katzenvater ruhig.

Im übrigen das zweitemal, dass ich den Ausdruck 'bespaßen' sehe, ich dachte bisher dass das die Erfindung einer Freundin ist.


meisterkoechin, Mi, 24.10.2007, 12:37

Ein Zweitkatz?


micro_robert, Mi, 24.10.2007, 12:38

Rollig?


pleitegeiger, Mi, 24.10.2007, 13:29

Nutella? Pasta mit Pesto? Spielzeug? Bei Dir wär ich auch gern Katze... Rumjammern kann ich notfalls auch prima ;-)


syberia, Mi, 24.10.2007, 14:21

Ein Zweitkatz. Am besten ein männliches Babykatz.Hat hier hervorragend geklappt.


DonDahlmann, Mi, 24.10.2007, 17:08

Rollig kann nicht sein, denn ich habe ja ihre 4 Milliarden Jahre alte genetische Linie kappen lassen.

Zweitkatz - ja, aber genau das wollte ich ja vermeiden. Mit zwei Katzen im Zug reisen ist kein Spaß, außerdem müsste ich im Urlaub auch immer zwei unterbringen und das wunderschöne Mädchen und ich hätten zusammen vier Katzen. Das ist echt was viel. Aber bevor sie mich komplett wahnsinnig macht...


allons, Mi, 24.10.2007, 17:18

Ich würde meine Katze mit Mais füttern, dann bringt sie beim Chinesen höhere Preise...


sopran, Mi, 24.10.2007, 23:56

Als foie gras du chat?

Manche Katzen brauchen einfach Auslauf und gehören nicht in die Stadt. Ihre scheint dazu zu gehören. Lassen Sie Karla beim wunderschönen Mädchen zurück und suchen Sie sich so ein Kuschelkissenmodell, das ohne Natur auskommt.


godany, Do, 25.10.2007, 00:03

ein kind macht langfristig weniger arbeit und sagt irgendwann, was ihm nicht passt. ähem ... ;)


prä-ziwo, Do, 25.10.2007, 00:08

eine katze is wie eine katze
wie ein zitterwolf ein zitterwolf is

wieso irgendwelche narren darauf kommen die zu domestizieren is mich schleierhaft

und dann noch egozentrisch sich in die katze reinzuversetzen
lächerlich


DonDahlmann, Do, 25.10.2007, 00:19

Das mit Auslauf kommt wohl hin. Sie ist nur selten im Garten, aber den liebt sie. Sie klettert sogar an einem gekippten Fenster hoch, wenn sie nicht raus darf. Nächstes Jahr steht ein Umzug an, da wird es wohl ein Wohnung mit Garten werden. Müssen.

@Godany: Manchmal glaube ich, meine Katze dient der Vorbereitung :)


godany, Do, 25.10.2007, 00:30

katze hatte ich auch mal. kein vergleich. aber üben Sie nur ;)


creezy, Do, 25.10.2007, 15:56

Hm, gehe doch mal mit ihr ins Kino. Ich kann da gerade einen traumhaften netten Rattenfilm empfehlen in dem auch keine Zweitkatze vorkommt … die gehören dann alle nur ihr. Die Ratten.

Vielleicht kannst Du auch übergangsweise ein Aquarium in Pflege nehmen?


engl, Do, 25.10.2007, 20:33

das hat nichts mit dem garten zu tun, das ist eine herbstdepression. geht mir auch immer so um diese zeit.


vib, Sa, 27.10.2007, 00:36

Zweitkatze kann ganz böse scheitern - diese Maßnahme hat unsere Wohnung erst in ein Katzenkriegsgebiet verwandelt und dann zweigeteilt.


l-9, Di, 30.10.2007, 22:49

Eindeutig Siamblut.
Meiner übrigens auch.
Dummerweise häufig von 3:00 bis 4:00 a.m.

Please login to add a comment