<jammer content on>

Nebenhöhlen! Unterwegs! Medikamente vergessen! Großes Aua! Jetzt zum Arzt, nachsitzen!

<jammer content off>

Nebenhöhlen! Gehört auch zu den Dingen, die ich relativ wenigen Menschen an den Hals, bzw. den Kopf wünsche.

Kommentieren



chilldogg, Di, 27.02.2007, 12:05

Oder Kehlkopf. Das ist es bei mir gerade. Auch sehr unangenehm.

Gute Besserung!


ewirt, Di, 27.02.2007, 12:29

nebenhöhlen, hah, ich wünschte bei mir wären es nur die nebenhöhlen!


DonDahlmann, Di, 27.02.2007, 12:52

Bei mir ist es auch noch Allergie! Im Februar! Weil schon alles blüht! Verrückte Welt! Mir gehen die Ausrufezeichen auch nie aus, wenn ich rumjammere! Ich finde, dass ist sowieso der einzige Moment, in dem man ungestraft Ausrufezeichen benutzen darf! Immer!


rrho, Di, 27.02.2007, 13:01

Nebenhöhlen hat ja nun jedeR. Nur daß sie voll sind, das muß nicht sein.

(Wenn er dann wieder 'rauskommt, durchwandert der Schleim das ganze Farbspektrum von grün über gelb bis gelegentlich rötlichorange. Sehr hübsch!)


DonDahlmann, Di, 27.02.2007, 13:37

Ich gebe zu, dass Nebenhöhlen nicht ganz so glitzi sind, wie zum Beispiel eine dieser Darmspiegelungen, die ja jetzt so in Mode sind. Sollte ich dieses Blog aber noch 15 Jahre weiter führen, dann komm ich sicher noch groß mit meiner Prostata raus.


kathleen, Di, 27.02.2007, 14:17

Ohne Nebenhöhlen wärste in Sachen Druckausgleich und so ganz schön gearscht. Hören ginge auch nicht so gut. Ausserdem wäre dein Kopf viel schwerer. Da hättste dann Probleme mit der HWS ...
[duck and cover]


gnafu, Di, 27.02.2007, 14:54

Darmspiegelung

Zumindest bekommst du bei einer Darmspiegelung Dormicum verabreicht ;) und wenn du Glück hast bekommst du nichts mit.
Allerdings bedeutet das nicht, dass ich zwingend eine haben möchte, mir reicht meine Magenspiegelung würg

Ich wünsch dir gute Besserung.


DonDahlmann, Di, 27.02.2007, 17:06

Dormicum ist natürlich immer super. Ich wünsche mir manchmal, das Zeug gäbe es einfach so zu kaufen. Ist man traurig, hat man keine Lust auf die Welt - zack, ein Dormicum und alles ist gut. Ich habe selten so gut und tief geschlafen, wie nach der Einnahme von Dormicum. Mein Güte, dass klingt doch schon so wie ein Kaugummi oder ne Zahnpasta, kann man da nicht mal was machen? Dormicum für alle? Sollte sich die Politik mal überlegen. Einfach das Zeug ins Wasser kippen, und es würde viel weniger gemeckert in Deutschland. Allein die ganzen Hartz IVler, die dann nicht mehr ständig rumnölen würden, es gäbe keine Jobs für sie. Ich verstehe sowieso nicht, warum die Regierung nicht mehr Drogen freigibt. Teile der Bevölkerung sind sowieso nicht mehr auf dem Arbeitsmarkt einzubinden. Die bloggen jetzt, und werden unbequem. Dormicum würde allen Seiten helfen.


fishy_, Mi, 28.02.2007, 22:22

Statt Dormicum ins Wasser vielleicht lieber ne Prozac-Ausgabestelle für Notfälle. Hab ich mir schon oft gewünscht.

Please login to add a comment