Ich weiß gar nicht was so schlimm daran soll, wenn ein paar Soldaten der Bundeswehr "Hamlet" nachspielen. Sonst beklagt man immer, das die Bildung in Deutschland den Bach runtergeht.

Nachtrag ca. 14, 34 min später: erst andere Blogs lesen, dann Witz machen. Mist.

Nachtrag ca. 62, 3 min später: das hat man davon, wenn man a) Abends schon um acht den Rechner ausmacht und erst morgens wieder an, und b) wenn man beim morgendlichen Wegräumen des abendlichen Abendessens die Superidee für einen Witz hat und ihn ins Blog schreibt, bevor man seine RSS Feeds gelesen hat. Will man heute in der Kalauerindustrie überleben, darf man sich keine Pause erlauben. Hat Harald Schmidt den Witz schon gemacht?

Nachtrag ca 97,5 min später: Doch noch einen Superwitz erfunden: ---> dürfen halt nur die mit Knochen spielen, die sich damit auskennen. Jetzt schon meine zwei Lieblingsphotos des Tages:

1
2

Kommentieren



sirdregan, Fr, 27.10.2006, 10:41

hehehe

war trotzdem lustig ^_^


DonDahlmann, 27. Oktober 2006 10:45:04 MESZ

Den besten Witz hab ich gerade hier gelesen und festgestellt, dass Herr ichichich den Hamlet Witz vor mindestens 16 Stunden gemacht hat.


pappnase, 27. Oktober 2006 11:14:35 MESZ

besser späte scherze als sich drüber aufregen, und schneller als herr ix warnse ja...


dampfbadbiber, Fr, 27.10.2006, 11:49

Alles Plagiate. Den Hamlet-Witz hatte die taz als Karikatur in der Donnerstag-Ausgabe. Diese konnte man ab Mittwoch abend 21:25 im Internet lesen.


DonDahlmann, 27. Oktober 2006 11:52:55 MESZ

Naja, wer liest schon die taz.


dampfbadbiber, 27. Oktober 2006 13:41:08 MESZ

Ich nicht. Aber manch einer liest das blog vom anderen Don. Dort hatte es jemand am Mittwochabend in den Kommentaren verlinkt


ichichich, 27. Oktober 2006 13:45:03 MESZ

Witze verbreiten sich ja bekanntlich über morphogenetische Felder rasend schnell.


svenk, Fr, 27.10.2006, 15:46

He, Alda … Was geht? Rennen? Mein Block is voll viel schneller als wie Deine Block. Und kommst Du mit mir, lassen wir dem ischischisch die Luft aussem Feed! Und die taz, die Sau, die spannen wir die Frau aus, lang, wa. Kommstu?


schmerles, Sa, 28.10.2006, 21:35

sorry, jetzt auch besetzt
hands.antville.org
grade hier gelesen, wie sehr sich wohl alle bemühen. dann halt schnell diese szene gescannt


kathleen, 28. Oktober 2006 21:58:14 MESZ

Sie sind eindeutig zu langsam:
ivy.antville.org


schmerles, 28. Oktober 2006 22:00:57 MESZ

gestern hatte mutti geburtstag da konnte ich nicht auch noch bloggen, aber ich lege jetzt nach mit einem echten schädel
hands.antville.org
und ach ja hier sehen Sie mal : sechster März 2003
hands.antville.org
alles schon mal da gewesen


saoirse, So, 29.10.2006, 10:14

plaque outbrake?

witz hin oder her, am meisten habe ich mich gerade über den tschechentext totgelacht. das ausbremsen von zahnbelag? wohl kaum. die meinten wohl pestausbruch. I brake together, sage ich da nur, frei nach helge schneider!
und übrigens - wir haben in balkanien auch ganze türme aus schädeln zu bieten. von den bolivianern und ihren ñatitas mal ganz zu schweigen. falls jemand noch nicht genug schädelbilder zur untermalung der gegenwärtigen diskussion hat - einfach natitas bildergugeln. sehr bizarre dinge dabei.

Please login to add a comment