Darauf muss man ja auch erstmal kommen. Der allseits beliebte Muppet Song "Mah Na' Mah Na' " (Video) stammt gar nicht aus der Feder von Jim Henson oder einem anderen, liebliche Kinderlieder komponierenden Komponisten, sondern aus der Feder eines Italieners, der die Musik für einen dokumentarischen Softporno geschrieben hat. Ein Film, der "concentrates on showing scenes of wife swapping, porno movies, lesbian nightclubs, biker gangs, Walpurgis Night celebrations and examining Swedens drug, drinking and high suicide problems...". wie man hier lesen und hören kann

Das für mich schlimme an dieser Entdeckung, ist nicht die Tatsache, dass ich jahrelang die Musik eines Pornostreifens vor mich hingesummt habe, sondern, dass es eine Seite gibt, auf der man per Mailorder und Kreditkarte unfassbare Schätze ergattern kann. Filmmusik aus den 60ern ebenso wie die TV Musik aus "Manni, der Libero". Allein was Diggler Records so auf Lager hat, reicht, um mein Budget für die Musikeinkäufe der nächsten Monate zu sprengen.

Via

Kommentieren



lunalu, Di, 29.08.2006, 08:07

Oha. Was früher bei Robbi, Tobbi und das Fliewatüüt durch die Loewe-Boxen kam, läuft heute in diesen stylischen, durchglobalisierten Bars, die man in jeder Stadt finden kann.


ichichich, Di, 29.08.2006, 08:54

Die Diggler-Sachen findet man gerne mal auf Wühltischen. Kann man meist bedenkenlos kaufen, ohne vorher reinzuhören.


viktorhaase, Di, 29.08.2006, 11:27

die gab es doch früher immer auf so samplern, oder wie das heißt. best of TV-Musik, oder so was. ach, ich höre zu wenig musik.


DonDahlmann, 29. August 2006 11:34:26 MESZ

Robbi, Tobbi und das Fliewatüüt gab es tatsächlich mal auf irgendeiner Zusammenstellung, aber den ganzen Rest, den man da so finden kann, gab es bisher nicht auf CD. Vor allem die ganze Softpornomusik aus Italien. Sehr zu empfehlen ist auch die "Easy Tempo" Compilation, die musikalische Auszüge aus B- und C- Filmen der 60er Jahre zum Thema hat. Ich hab drei Ausgaben davon, die wirklich großartig sind.


mutant, Di, 29.08.2006, 16:03

umiliani ist sowas von chef!

Please login to add a comment