So. Ich habe beschlossen, dass es jetzt reicht. Immer diese Zickereien von wegen: "Oh, nein, bitte kein Foto" oder dieses schlecht gelaunte "Das stellst Du aber nicht bei Flickr rein". Es reicht. Hier jetzt von allen Bloggerinnen die ich näher kenne ein Orignal Photo. Manchmal sogar etwas frivol (Sorry Schatz, aber ist so schön, das Bild)

Maike ---> Bild
Spreepiratin ---> Bild
Cassandra ---> Bild
Dasnuf ---> Bild
Elle ---> Bild
FrauFrank ---> Bild
Franzi ---> Bild
Isa ---> Bild (rechts)
Anke Gröner ---> Bild
Julie ---> Bild
Lyssa ---> Bild
Miriam ---> Bild
Lu ---> Bild
Modeste ---> Bild
Schwadroneuse ---> Bild
Wortschnittchen ---> Bild

Harhar. Diese Blythe Puppen sind wirklich der Hammer. Kannte ich gar nicht, bis Alberto Balsam aus dem Pappen Forum damit ankam. Jetzt schon darüber nachgedacht, ob ich mir nicht auch eine kaufen soll. Fürs Auto oder so. Leider sind die auch etwas teuer, wie ich bei Ebay gesehen habe.

Kommentieren



glamourdick, Mi, 21.06.2006, 20:28

bei den blogchick6, die ich von den oben gecharteten persönlich kenne, kann ich nur sagen - yes - it´s them. außer, dass ich noch nie gesehen habe, wie modeste die augenfarbe wechselt. ganz zu schweigen davon, dass piratin, schnittchen und modeste immer viiiiiiel dekolletierter sind, wenn ich meine kamera im gepäck habe. aber sonst: gut getroffen.


Anke5, Do, 22.06.2006, 07:06

Huch, ich bin blond.


DonDahlmann, 22. Juni 2006 10:40:47 MESZ

Najaaaaa....


wortschnittchen, 22. Juni 2006 11:03:13 MESZ

Einfach ein hübsches Klorollenkleid häkeln, Puppe auf die Hutablage setzen und mit dem Opel losdüsen...

Herr Dahlmann, solche geschmacklosen Stiefel und einen Rüschenrock trage ich seit den späten 80ern nicht mehr.


DonDahlmann, 22. Juni 2006 11:16:46 MESZ

Das Sie das überhaupt getragen haben. Ich hatte ja nur mal ein Rüschenhemd, so Piratentechnisch. Stand mir auch gar nicht.


todesfee, 22. Juni 2006 12:00:59 MESZ

Die sind doch putzig. alles aus den 80ern kommt doch eh wieder und weil ich die aufgrund meines zarten Alters nur passiv miterleben durfte, ist das Ganze für mich sogar neu :>

Aber ebay hat echt gemeine Preise... :-(


DonDahlmann, 22. Juni 2006 14:32:36 MESZ

Die kommen sogar aus den 70ern. Statt Literatur auf 3sat zu sehen, bin ich mal nach Charlottenburg in den J-Store gefahren. Berlins einziges Geschäft, dass laut Internetz eine Blythe Puppe hat. Sie hatten auch genau eine, aber die war nicht so hübsch und kostete sage und schreibe 130 Euro. Aber lustiger Laden. Es saßen mindestens 5 kleine Japanerinnen draussen vor dem Laden auf einer Bank, die kichernd Comics lasen.


kathleen, 22. Juni 2006 16:10:27 MESZ

Es gibt so Geschichten, die schmeißen meine Lust auf Montagen an. Aber schön oder gar niedlich finde ich die ganze Bande eigentlich nicht. Mein kindliches Gemüt neigte da auch eher zu Albträumen ...

 


schwadroneuse, 23. Juni 2006 15:19:58 MESZ

ich hab nicht immer einen einkaufswagen, ein kleines mädchen und eine katze dabei aber ansonsten... schöne puppe! und sone mütze können sie mir mal zum geburtstag schenken


mutant, Fr, 23.06.2006, 15:22

an die erinnere ich mich dunkel, die waren schlimm!

Please login to add a comment