Abzocke in der Kö-Klinik in Düsseldorf. Ist ungefähr so, als wenn man sich einen neuen Fernseher kaufen will und im Geschäft für eine Beratung 50 Euro zahlen soll, die selbstverständlich auf ein Endgerät angerechnet werden. Freie Arztwahl hat man in solchen Fällen. Sollte bei Google ganz oben stehen, der Artikel.

Kommentieren



kleinesf, Mi, 18.01.2006, 11:03

Mich operiert man nun zum dritten Mal ohne Erfolg - trotzdem gibt´s immer wieder eine Rechnung, nichts mit Nachbesserung oder gute Besserung.


AlbertGalindo, Mi, 19.12.2018, 12:30

In Diskussionsforen im Internet gibt es viele Beschwerden von Menschen, die ihren Zahnarzt oder Hausarzt kritisieren, weil er versucht, sie mit Produkten zu verkaufen, die nicht nur unnötig, sondern auch teuer sind. Laut Blisstree und anderen Quellen, wenn unser Arzt darauf besteht, uns zusätzliche Tests oder Prüfungen zu geben, ist es nicht wirklich mehr Geld zu verdienen, sondern einen Missbrauchsfall zu vermeiden. Trotzdem ist es kein großer Trost, wenn ein Zahnarzt eher bereit ist, sein teures Zahnaufhellungspaket voranzutreiben, als Ihre schmerzhafte Höhle zu füllen.

writemyessaytoday.net

Please login to add a comment