Yes!
Mit einem ähnlichen Ferrari 275/GTB hat der französische Regisseur Claude Lelouch 1976 etwas besonderes gemacht. Er ist durch Paris gefahren. Einmal quer durch. In knapp acht Minuten. Der Film, den man sich dank Volker Weber hier runterladen kann (35 MB, QT), ist in Zeiten von "Need für Speed" und "GTR" mit ihren extrem hochauflösenden Grafiken vielleicht mehr so besonders, wie er es damals noch war, als man 35mm Kameras extrem aufwendig an einem Auto montieren musste. (Vergl. hierzu den Film "Le Mans" mit Steve McQueen). Aber der Sound! Ich habe gerade Nachbarn geärgert und ich muss es weiter tun. Immer wieder. Und dieses Ende!
Mehr Infos zum Film gibt es auch hier