Zwei kurze Meldungen aus dem Blogurlaub

  1. Ich überlege am Mittwoch zur IAA nach Frankfurt zu fahren. Hotel sind lächerlich teuer und da das eine halbprivate Sache wäre, zahlt es auch keiner. Kennt jemand aus der Frankfurter Leserschaft noch eine günstige Pension/Unterkunft und hat Lust, am Mittwochabend einen Berliner Blogger zu unterhalten?

  2. Die neue Ausgabe von mindestenshaltbar ist online. Mit dabei in diesem Monat:

Herr Paulsen mit seiner Lebensgeschichte.
Die Kaltmamsell erklärt, woher die Pizza kommt.
SvenK fragt sich, warum alle Rezepte immer für vier Personen sind
Frau Modeste trauert verloren gegangenen Paradiesen hinterher (Schinkenröllchen!)
Grete hat Katzengrauen.
Herr Haase erstellt den Zusammenhang zwischen gutem Essen und Beerdigungen
René "Nerdcore" Walter feiert eine Küchenparty
St.Burnster macht so was ähnliches. Auch mit Sex.

Danke an alle Autoren und Helfer.

In der nächsten Ausgabe von MH geht es um das Thema: "RAF". Ich möchte das Thema gerne von mehreren Seiten angehen. Zum Beispiel:

  1. Persönlichen Sicht. Wer damals schon alt genug war und etwas mitbekommen hat, könnte zum Beispiel einfach mal seine Erinnerungen zusammenfassen. Was hat man damals gedacht, als die Terroristen unterwegs waren? Was haben die Eltern gesagt? Wer hat sie nicht miterlebt, findet die Geschichte aber faszinierend?

  2. Rückblick: Hat das alles was gebracht? Kann sich einer eigentlich noch an die Ziele der RAF erinnern?

  3. Zukunft: Ab wann gibt es eine Legitimierung für RAF? Kann es sowas überhaupt geben?

  4. Literarisch: What ever.

Vorschläge bitte unter mindestenshaltbar@dondahlmann.de

Danke!

Wieder ab in die Blogpause. Neues Layout weiter testen...


Please login to add a comment